Über mich


„Wer sein Anliegen formuliert und über Lösungen nachdenkt, der schafft Lösungen und macht sie zum Greifen nah.“
Lilly Anselmetti-Kämpfer

Lilly Anselmetti-Kämpfer

Erwachsenenbildnerin HF, Betrieblicher Mentor FA (CAS) / Coach SCA, Laufbahncoach / Lerncoach,
Direktionsassistentin FA / Officesupporterin SIZ / Gründungsmitglied Bernercoach.ch 

_________________________________________________________

Als betrieblicher Mentor, Coach SCA und Erwachsenenbildnerin begleite ich Menschen und Organisationen 

im Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozess


Meine Coachings und Kurse richten sich an Menschen, die mit der Unterstützung eines Coaches oder einer Begleitperson beruflich oder privat deutlich mehr erreichen möchten. Das Themenspektrum ist sehr breit. Während früher vor allem Unternehmer, Manager, Team- und Projektleiter Coaching für sich in Anspruch nahmen, sind es heute Menschen in allen Lebenssituationen, Hierarchieebenen und Aufgabenbereichen, die vom Coaching profitieren.
Die häufigsten Themen sind Stärken- und Potentialanalyse, Zieldefinition, Motivation, Entscheidungsfindung, Strategieentwicklung und Kommunikation. Dazu kommen der Umgang mit Stress und Veränderungen, Erweiterung der Führungskompetenz, Work-Life Balance und Burnoutprävention.
Soft Skills – die weichen Fähigkeiten und Persönlichkeitseigenschaften – gewinnen zunehmend an Bedeutung in unserer (Arbeits-)Welt. Sie werden von Unternehmen immer stärker verlangt. Jeder und Jede sollte sich intensiv mit diesen Faktoren beschäftigen. Alles wichtige Aspekte, die man nicht liegen lassen und bei angezeigtem Bedarf an ihnen arbeiten sollte. 


Gerne unterstütze ich Sie mit meinen Angeboten, beruflich und privat erfolgreich zu bleiben.


_________________________________________________________

Kompetenzen

Erfahrungen in Begleitung und Training von Einzelpersonen und Teams in anspruchsvollen Situationen im Lern- und Entwicklungsprozesses. 
  • langjährige Erfahrung als Direktionsassistentin, Betreuung von Lernenden
  • 2009 - 2014 Aufbau des betriebsinternen Coaching-Programmes an einer Schule für Wiedereingliederung verunfallter Berufsleute. Durchführen der über 100 Begleitgespräche zum Thema Neuorientierung nach Unfall
    seit 2002 Jahren Trainerin von Ausbildungsmodulen in IT, ECDL Kurse, Flipchartkurse, Arbeitstechnik und Zeitmanagement, Lerntechnik
  • seit 2014 Geschäftsführerin VisionCoach L. Anselmetti
  • 2015-2018 Coach für Arbeitsmarktrechtliche Massnahmen AMM - über 1000 Einzelgespräche zum Thema Bewerbungsstrategie, Bewerbungsdossier, Vorstellungsgespräche, Jobverlust, Neuorientierung, Burnout
  • 2016 Gründungsmitglied und Vorstandsmitglied Verein Berner Coach
  • seit 2016 Angebot der Schule zum Thema Lernkompetenz an Schulen in der Region Bern
  • seit 2019 Seminarleiterin Standortbestimmung Stellenbewerbung
  • Dozentin Lehrgang Ausbilder/in FA und CZV-Kurse
  • Lehrperson im Lehrgang zum Betrieblichen Mentor FA
 

_________________________________________________________


Begleitungskonzept


In einem dialogischen, ziel- und lösungsorientierten Prozess erhalte und fördere ich die Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit des Kunden in herausfordernden (Arbeits-) Situationen.

Bereits nach einer Kurzbegleitung von einer Stunde entsteht Klarheit, Sicherheit und Motivation. 

Eine Begleitung kann eine bis mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Neben vielen klassischen lösungsorientierten Techniken und Interventionen arbeite ich auch nach dem St.Galler Coaching Modell (SCM)®, nlp und Brain Gym.


ERKENNEN


Nach einer Standortbestimmung
erkennen Sie das Potential. Ziel, Vorgehensweise und Lösungen werden geklärt.

ENTWICKELN

Sie legen das weitere Vorgehen und die Umsetzung fest. Ich begleite Sie bei der
Entwicklung von Lösungen und Kompetenzen.
Coachinggespräche und/oder Ausbildungen finden statt.

BEGLEITEN

Auf den Transfer in die Praxis lege ich viel Wert und begleite Sie resp. Ihr Team dabei. Richtige Umsetzung und Nachhaltigkeit sind mir wichtig.

_________________________________________________________

Referenzen

Berner Fachhochschule

Dominique Herren, Fachstelle Hochschuldidaktik & E-Learning, Bern (Flipchartkurs)


Bürki AG Bauunternehmung

Patrick Galli, Geschäftsführer, Utzenstorf (Umstrukturierung/ Teamentwicklung)


Drogerie Käser & Vögeli

Stephan Vögeli, Kirchberg (Teamentwicklung/ Konfliktmoderation)


Blaues Kreuz Kanton Bern / Fachstelle Biel

Andrea Kaspar (Visualisieren im Begleitprozess)


Berner Fachhochschule / HAFL

Tobias Keller, Zollikofen (Flipchartkurs)


Selecta AG / Selecta Management AG, 

Barbara Bucher, HR Director Switzerland, Kirchberg (Flipchartkurs)


Comet AG Industrial X-Ray Flamatt

Micheal Walther, Lean Manager /Koordinator (Flipchartkurs)



ERKENNEN   -   ENTWICKELN   -   BEGLEITEN  


lösungsorientiert, wertorientiert und systemorientiert zum Erfolg!

rundum gut begleitet und erfolgreich unterwegs.

©Visioncoach.ch