Beitrag in der Lokalzeitung "d'Region" Ausgabe Nr. 29 vom 16. Juli 2019